Angebote

Was brauchen Kinder zum Lernen?

 

Gemeinsam mit dem Verein für Innovative Schulenwicklung e.V. können Sie Ihre Vorstellung und Ziele umsetzen.

Aktuelle Projekte:

1. Runder Tisch – Neuer Bildungsplan und Ausstattung der Grundschulen

Ziel des Runden Tisches ist es, die teilnehmenden Schulen bei der Entwicklung eines auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnittenen Mediennutzungskonzepte zu unterstützen und den Entwicklungsprozess zu begleiten. In einem ersten Schritt soll es darum gehen, Erfahrungen auszutauschen, Ideen zu sammeln und Synergien zu bündeln.

2. Mitgliederversammlung in Montenegro

Die nächste Mitgliederversammlung mit einem interessanten Bildungsprogramm findet statt

von Donnerstag, 12.10.2017 bis Samstag, 14.10.2017 
in Podgorica/Ulcinj, Montenegro
Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

 

Mögliche Tagesordnungspunkte:

Tag 1: Donnerstag, 12.10.2017:
Anreise und Ankunft in Podgorica bis 12:00 Uhr
13:30 Uhr        Begrüßung und Kurz-Vortrag: Bildungsarbeit und Förderung deutsch-montenegrinischer Zusammenarbeit, Hans Günther Mattern, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Montenegro, Deutsche Botschaft Podgorica
14:00 Uhr        Möglichkeiten und Konzepte der Förderung von Bildungsprojekten deutscher Kultur und Sprache in Montenegro, n.n.
14:30 Uhr        Stadtführung Podgorica
17:00 Uhr:      Anreise Ulcinj
Unterkunft:     Djuro Appartments, Meterizi-Liman, Ulcinj: www.apartementsdjuro.com

Tag 2: Freitag, 13.10.2017:
10:00 Uhr        Begrüßung durch den Schulleiter
10:30 Uhr        Deutschunterricht am Gymnasium: Unterrichtspraxis: Konzepte für den Deutschunterricht mit „Bring your Own Device“, Kurt Schlegel, Lehrer im Auslandsschuldienst, Gymnsaium Ulcinj

  • Filmproduktion mit iPad, iPhone, etc.
  • Konzepte und Praxis des montenegrinischen Deutschunterricht
  • Filmvorführung und Abschluss

13:00 Uhr Arbeitsessen: Meinungs- und Informationsaustausch „Konzepte des Deutschunterrichts“
14:00 Uhr        Führung durch die Schule und Deutschkabinett
15:30 Uhr        Abschlussgespräch mit Lehrern und Schüler

Tag 3: Samstag, 14.10.2017:
10:00 Uhr        Deutsche Literatur in Montenegro: Gespräch mit der Leiterin der Stadtbibliothek Ulcinj: außerschulische Lernangebote
11:00 Uhr        Zielsetzungen und methodische Konzepte des Unterrichts „Deutsch als Fremdsprache“, Armin Schnurr, Fachschaftsberater/Koordinator für Deutsch in Montenegro
12:00 Uhr        Bildungsprojekte in Osteuropa, Jakob Konrath, Goethe-Institut Belgrad, Experte für Unterricht
13:00 Uhr        Mittagessen
14:30 Uhr        Außerschulische Lernorte zur Förderung von Sprachkompetenz. Besuch der Saline und Gespräch mit Zenepa Lika, Präsidentin des Vereins zum Erhalt der Saline

Tag 4: Sonntag, 15.10.2017:
10:00 Uhr        Mitgliederversammlung VIS e.V.
* Vorgesehene Tagesordnung:
* Begrüßung
* Organisatorisches
* Optimierung der Arbeit für die Umsetzung der Vereinsziele
* Mitgliederwerbung
* Verschiedenes
* Neue Hompage: innovative-schulentwicklung.de
* Vorschläge und Anregungen der Mitglieder
* Weitere Planungen

Anschließend Zeit zur freien Verfügung/Individuelle Rückreise nach Deutschland

Änderungen vorbehalten!